STARTPRAXISBERUFLICHER WERDEGANGFORSCHUNGSARBEITANFAHRT

1955

geboren in Singen (Htwl.)

1976-1981

Interdisziplinäres- und Biologiestudium in Iowa, USA

Ausbildung zum Lehrer für Transzendentale Meditation

1982-1987

Studium der Humanmedizin an der Universität Freiburg i.Br.

1985-1987

Praktischer Teil der Doktorarbeit

„Physiologische und psychische Veränderungen durch eine ayurvedische Reinigungskur“

am Maharishi Ayurveda Gesundheitszentrum Schledehausen bei Osnabrück mit 130 Versuchs- und 10 Kontrollpersonen

1987/1988

Praktisches Jahr am Lehrkrankenhaus Singen (Htwl.) in den Fächern Anästesiologie und Intensivmedizin,
Chirurgie und Innerer Medizin

1988

Promotion zum „Dr. med.“ der Universität Freiburg i.Br. mit der Note „cum laude“
(erste medizinische Ayurveda-Dissertation in Deutschland)

Veröffentlichung der Forschungsergebnisse in der Erfahrungsheilkunde 11/1988

Vortrag über die Dissertationsergebnisse anlässlich der „Medizinischen Woche Baden-Baden“

1989

Arzt im Praktikum in den Fächern Allgemeinmedizin, Kinderheilkunde und Augenheilkunde

1990

Approbationsurkunde als Arzt des Regierungspräsidiums Stuttgart

1990-1991

Assistenzarzt Fazakerley- und Broadgreeen Hospitals, Liverpool, England in den Fächern Innere Medizin, akute Geriatrie und Notfallaufnahme (accident & emergency)

1992-1994

Persönliches Ayurvedatraining von führenden indischen Ayurvedaärzten in Vlodrop, Holland

Leitung von 13 internationalen Maharishi Ayurveda Kursen in Spanien, Schweiz und Holland mit bis zu mehreren hundert Teilnehmern (davon einige Ärztekurse)

1995

Projektleitung Gruppenversicherungsvertrag zwischen der Deutschen Gesellschaft für Ayurveda e.V. und dem Vorstand Mannheimer Krankenversicherung

Hospitationen: Innere Medizin Krankenhaus Spaichingen und Chirurgie, Krankenhaus Engen

Seminarweiterbildung Allgemeinmedizin, Freiburg i.Br.

1996

Feierliche Eröffnung einer allgemeinmedizinischen Kassenarztpraxis in Singen (Htwl.) mit Oberbürgermeister Andreas Renner

1997

Ausbildung Komplexhomöopathie (angewandte Homotoxikologie der Fa. Heel, Baden-Baden – 6 Wochenendkurse)

Mehrere Psycho- und Neuralkinesiologie-Seminare (mit Schwermetallausleitung) bei Dr. Dietrich Klinghardt, Kirchzarten

1998

Urkunde „Facharzt für Allgemeinmedizin“ der Bezirksärztekammer Südbaden

Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren nach Ausbildung nach Kursen in Bad-Wörishofen („Kneipp-Wassertherapie“), Freudenstadt und Bad Neuenahr

Kurs „Rückenschule“ und „psychosomatische Grundversorgung“ der kassenärztlichen Vereinigung Südbaden

Vortrag „Naturheilverfahren für Gesundheit und Wohlbefinden“ im Rathaus, Singen mit über 400 Zuhörern

1999

Zusatzbezeichnung Sportmedizin nach Kursen in der Sportklinik Stuttgart, Seefeld, Tirol (Wintersport)
sowie Sylt und Marbella (Sommersport)

Seminare in neuroassoziativem Konditionieren (NAC) bei Anthony Robbins in Genf und San Diego, USA

Kurs Neuraltherapie ohne Nadeln (Lasertherapie) bei Dr. Louisa Williams, Kirchzarten

2. Veröffentlichung der Dissertationsergebnisse in der Erfahrungsheilkunde 4/1999

2000

„Aufstellungs“-Seminare „Wie Liebe gelingt“ mit Bert Hellinger, Dornbirn,
Dagmar Jäger, Geislingen und Dr. Wolf Funfack, Isen

Psychokinesiologie IV mit Dr. Klinhardt, Thuner See

Vortrag über Ayurveda-Forschung, Baden-Baden

Mehrere Hospitationen in orthopädischer Gemeinschaftspraxis Stebner, Eichhorn u.a. Straubing

2001

„Aufstellungskongress“ in Würzburg mit Bert Hellinger u.a. "Konfliktfelder - wissende Felder" (1700 Teilnehmer)

2002

Wirbelsäulentherapie nach Dorn bei Dieter Dorn und Günther Groß in Amtzell, Allgäu

"Aufstellungs-Kongress" in Freiburg i.Br.: "Die entdeckte Wirklichkeit" sowie Aufstellungsseminar mit Sneh Victoria Schnabel, Freiburg i.Br.

Intensivseminar Homöosiniatrie (Applikation von Komplexhomöopathika auf Akupunkturpunke) Fa. Heel, Baden-Baden

2003

„Der Arzt im Fitness- und Gesundheitszentrum“ mit PD Dr. Huonker, Bad Buchau (4 Seminare)

Wirbelsäulentherapie nach Dorn bei Dieter Dorn und Günther Groß in Amtzell, Allgäu

„Expertenseminar“ Komplexhomöopathie/Naturheilverfahren“ St. Goar

Magnetfeldtherapie-Seminar (eMRS) in Ebnat-Kappel, Schweiz

2004

MBT-(Masai Barfuss Technologie)-Instruktorkurs in Roggwil, Schweiz mit Karl Müller

2005

MBT-(Masai Barfuss Technologie)-Instruktor-Aufbaukurs in Bad Kreuznach

2006

Ayurveda „Advanced Training“ für Mitglieder der deutschen Gesellschaft für Ayurveda in Delhi und Südindien

Flying Medical Doctor Seminar (Notfallmedizin im Flugzeug), Condor, Frankfurt

10 Jahres-Feier der Praxis mit Oberbürgermeister Oliver Ehret

2007

Seminar „Behandlung von Schwermetallbelastungen“ Fa. Sanatur, Friedrichshafen

2008

Flying Medical Doctor Aufbauseminar (A 380 Simulator), Airbus, Toulouse

Vortrag „Highlights der Naturheilkunde” im hausärztlichen Qualitätszirkel Hegau/Singen

2009

Therapeutisches Yoga mit A.G Mohan und Indira (Madras, Indien) in Achberg, Lindau

Hospitation bei Dr. med. Joachim Mutter in Konstanz (Schwermetallausleitung)

2010

Hospitation in Maharishi Ayurveda Privatklinik Bad Ems bei Vaidya Kalyan Chakravarty

2011

Teilnahme am "21. Internationalen Sportmedizinischen Symposium", Konstanz

2012

Interdisziplinäres "Fortbildungskolleg Praxis-Depesche" Steigenberger Inselhotel, Konstanz

2013

Veranstalter der Ärztefortbildung "Entspannungstechniken bei kardiovaskulären Erkrankungen" mit Fortbildungspunkten der Landesärztekammer

2014

Therapie mit ätherischen Ölen - Aromatherapie. Seelisberg, Schweiz

2015

Pilotstudie über das "Modell der Vedischen Physiologie" mit Verbesserungen bei Hypertonie, Angst, Unruhe, Tinnitus, Kopfschmerzen und Burnout mit Vorträgen an der MERU in Vlodrop Holland, am Gesundheitszentrum Lüchtefeld, Mönninghausen und am Institut für Vedisches Wissen, Rielasingen; weitere Pilotstudie mit 30% Reduktion von Cortison im Sputum.

2016

Ayurveda-Kurs für Ärzte in Sint Odilienberg, Holland: Dravya-Guna und Veda-Produkte

2017

Langzeit Blutdruckstudie am Modell der Vedischen Physiologie

2018

Ayurveda-Fortbildung in Maitreyi, Südindien (maitreyivedic.in)


Zahlreiche Aufstellungsseminare (modifiziert nach mehrjährigem Training mit „Experimentalgruppe“) 2000-2007

Sportmedizinische Sprechstunde im „Fitwellpark“, Rielasingen 2003-2007


Migliedschaften

Mitglied der „Deutschen Gesellschaft für Ayurveda e.V.“ www.ayurveda.de

Mitglied im „Deutschen Hausärzteverband“ www.hausarzt-bw.de

Pressesprecher des Gesundheitsnetzes Hegau e.V. 2007-2016 www.gnh.de


Hobbies: Golf, Tennis, Fitness, Ski alpin, Skilanglauf, Schach und Reisen in andere Kulturkreise

Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch

Zurück zur Übersicht


Hadwigstr. 24
78224 Singen (Htwl)
Tel: 07731-87660
Fax: 07731-876631
dr.waldschuetz@web.de

© 2008-2019 Dr. med. Rainer Waldschütz. Alle Rechte vorbehalten. Impressum